Alphanumerische LCMs mit OLED

Alphanumerische LCMs mit OLED
Alphanumerische OLED

Bekanntes in neuem Look – Alphanumerische LCMs mit OLED

Neu im ADKOM Produktportfolio ist eine Abwandlung der seit Jahren am Markt bekannten und in der Industrie gerne eingesetzten Alphanumerischen LC-Module in neuem Erscheinungsbild, nunmehr ausgestattet mit OLED Displays.

Nach wie vor verbaut werden mit den Treiber ICs HD44780 / ST7066U von den Herstellern Hitachi bzw. Sitronix die gleichen Controller als bei den LC-Modulen. Mit identischer PIN-Belegung erlauben diese OLED-LCMs nun einen 1:1 Austausch.

Wie gewohnt sind Fonts für japanisch, kyrilisch, sowie 2 europäische Zeichensätze hardwareseitig wählbar.

Die Module sind in den Anzeigefarben Schwarz/Weiß, bzw. Schwarz/Gelb erhältlich. Mit den Größen: 8x2, 16x2,16x4, sowie mit 20x2 und 20x4 stehen die beliebtesten Typen zur Auswahl.