Embedded Systeme

Platine bestückt

Die Embedded Plattformen MT-Extreme und MT-Infinity basieren auf den ARM® Prozessoren der Freescale Semiconductor Ltd. Der Fokus liegt dabei stets auf der Funktionalität, Bedienerfreundlichkeit und Flexibilität der modular aufgebauten Produkte.

Das Embedded System MT-Extreme ist einem iMX536 Cortex A8 ausgestattet. Das MT-Infinity basiert auf iMX6 Cortex A9 Prozessoren, wahlweise in Dual oder Quad Core Ausführung. Durch die Verwendung verschiedener Displaygrößen (TFTs) mit kapazitivem oder resistivem Touch oder nur als Headless ist es für viele Applikationen geeignet.

Als Programmiergrundlage stehen die Betriebssystem Linux™, Windows Embedded Compact 7™ und Android™, eingerichtet nach Ihren Vorgaben, zur Verfügung. Dies vereinfacht Ihre Software-Entwicklung entscheidend und Sie können direkt mit der Programmierung Ihrer Anwendersoftware beginnen.

Ihr Vorteil: Sie benötigen keine langen Entwicklungszeiten für die Hardware, sondern können sofort mit der Realisierung Ihrer Software beginnen. Dadurch wird die Zeit bis zur Markteinführung Ihres Produktes erheblich verkürzt. Sie können schneller und flexibler auf Kundenanforderungen oder bei OEM Entwicklungen reagieren.

Für wissenswertes zum Thema: "HMI-Systeme mit modularen Embedded-Boards entwickeln" empfehlen wir Ihnen unsere gleichlautende Veröffentlichung.

Für Fragen können Sie jederzeit direkt mit unserem Hard- und Software Entwicklungsteam in Kontakt treten.